Willkommen in Deutschlands größter Stadt!
Wir sind wieder hier, in unserem Revier. Willkommen auf Ruhronline, dem Portal für Kultur, Freizeit und Veranstaltungen im Ruhrgebiet und darum herum!
Duisburg
Fr, 13.07. - So, 23.12.18

Katta - Das Kindermusical: Die Reise zur leuchtenden Banane

Die eigens für das Ruhrgebiet entwickelte Produktion „Katta - Das Kindermusical“ erzählt die Geschichte des kleinen Halbaffen Katta, der einen großen Traum hat: Eines Tages will er zu der leuchtenden Banane am Himmel reisen, um sie sich aus der Nähe anzusehen. Seine Freunde Adele Garnele und Ingo Flamingo sind natürlich mit von der Partie…
Kamp-Lintfort
Sa, 25.08.18 • 17:00 Uhr
Beach Party Kamp-Lintfort
Das Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort bittet zur größten Beach Party der Region und lässt dazu eine Reihe der ganz großen Unterhaltungskünstler auf der Bühne für Stimmung sorgen. Neben Top Act Vanessa Mai heizen Mickie Krause, Die Atzen und weitere Stars den Gästen richtig ein.
Krefeld
Fr, 24.08. & Sa, 25.08.18
41. Folklorefest
Das große Krefelder Umsonst & Draußen-Festival eröffnet am Freitag das folkloristische Treiben mit Balkan Beats, dem Motto des diesjährigen Themenabends. Die drei Live-Sets mit der rumänischen Band "Fanfare Ciocarlia" animieren zum Tanz, nachdem in einem Workshop die grundlegenden Schritte geprobt werden können. Der Samstag steht dann ganz unter dem Einfluss von Folk- und Weltmusik mit Bands wie "Riders Connection", "Epsylon", "Flavia Coelho" und dem Headliner "47Soul". Auf die jüngeren Besucher wartet das "kleinste Märchenmuseum der Welt" mit fantasievollen Geschichten und Vorführungen.
Xanten
Fr, 24.08.18 • 20:00 Uhr
Bernd Stelter mit Kabuff-Orchester: Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten
© Manfred Esser
Bernd Stelter gehört stilistisch zur Klasse der Kabarettisten, die auf leise, aber nachdrückliche Töne in Sachen Humor setzen. Statt schrilles Schnellfeuerwerk mit gewollter Witzigkeit ist sein Witz einer, der in die Tiefe geht und sich dann entfaltet. Am Freitag bittet er zur Lachtherapie open air im Strandbad Xantener Südsee.
Essen
Fr, 24.08.18 • 20:00 Uhr
Höhner Classic 2018 • Fr, 24.08.18 • 20:00 Uhr
© Manfred Esser
Die Klassikkonzerte der beliebten Stimmungsgaranten "Höhner" gehören zu den erfolgreichsten Live-Terminen in ihrem Repertoire, das mittlerweile bereits seit 22 Jahren Musikliebhaber und Fans begeistert. In der Essener Philharmonie können Sie die großen Hits der Band, begleitet von 80 Musikern der Jungen Philharmonie, am 24. August genießen.
Köln
So, 19.08.18 • 15:00
Cologne Beach Style 2018 – Bodybuilding
Das Bodybuilding-Event Cologne Beach Style bietet jede Menge fürs Auge. Beim Körperkult mit Strandatmosphäre treten die Klassen Bikini-Fitness, Wellness-Fitness, Mens Physique und Muscular Physique an, um mit Muskeln und Ausstrahlung zu punkten.
Xanten
Sa, 18.08. & So, 19.08.18 • 11:00 Uhr
15. mittelalterliches Burgfest - Burg Winnenthal
In Xanten hält am Wochenende auf Burg Winnenthal mittelalterliches Treiben seinen Einzug. Das große Burgfest für die ganze Familie lädt zu Spaß, Kurzweil und Spannung mit Drachen, Pferden, Gauklern, Feuerwerk und vielen weiteren Attraktionen ein.
Essen
Sa, 18.08. & So, 19.08.18
Velocipediade Jahrestreffen von Liebhabern historischer Fahrräder
Das jährliche Treffen für die Freunde antiker Zweiräder lädt am Wochenende zu einem Austausch der verschiedenen Infos, Erfahrungen und Ziele auf Zeche Carl. Vor passender historischer Kulisse beginnt das traditionell familienfreundliche Programm mit dem allseits beliebten Teilemarkt. Auch eine Auktion, verschiedene Wettbewerbe und eine Stadtausfahrt mit historischen Fahrzeugen sind geplant.
Düsseldorf
Di, 14.08. – Fr, 24.08.18 • 20:00 Uhr
Danke Helene – Atemlos
© Sebastian Gurgel
Die Tribute-Show “Danke Helene!” feiert mit Musical-Star Nadine Kühn die großen Erfolge und besten Hits der deutschen Schlagerkönigin Helene Fischer. Innerhalb weniger Jahre legte die Sängerin eine Traumkarriere hin, ihre Shows sind atemberaubende Inszenierungen, ihre Live-Konzerte werden zur Party für die Menge. Die musikalische Hommage an den Star läuft an mehreren Abenden in der Komödie Düsseldorf.
Bochum
Fr, 17.08. – So, 02.09.18
Zeltfestival Ruhr
© ZFR / Lutz Leitmann
Das Zeltfestival Ruhr ist in jeder Hinsicht ein Schmuckstück, das mit vielen künstlerischen Facetten und einer spektakulären Optik in idyllischer Atmosphäre den Spätsommer zelebriert. Das Programm zeigt eine Auswahl diverser Highlights für Kids, Kunst- und Konzertfreunde: Von Kleinkunst und Kabarett über Musical bis Rock, Pop und Klassik: Hier ist für jeden was dabei.
Bochum
Mi, 22.08.18 • 19:00 Uhr
Matthias Reim
© Sven Sindt
Seit Jahren gehören die sommerlichen Konzerte von Matthias Reim für die Fans romantischer Schlager zum festen Programm in der heißen Jahreszeit. Beim Zeltfestival Ruhr wird der Sänger wieder für stimmungsvolle Momente sorgen.
Köln
Di, 21.08.18 • 19:30 Uhr
Amy Macdonald - Open Air
© Universal Music
Die Arena an der Wassermann-Halle eröffnet ihre Pforten als neue Kölner Open-Air-Location. Als erster Gast wird Amy Macdonald, die schottische Megastimme, für einen erfolgreichen Start in die erste Saison sorgen.
Mülheim
Mi, 29.08.18 • 20:00 Uhr
Bröselmaschine
© Bröselmaschine
Einmal im Jahr wird auf der Freilichtbühne in Mülheim gebröselt. "Peter Bursch's BRÖSELMASCHINE" war in den 60er Jahren eine der ersten deutschen Rockbands und bereits in den frühen 70ern gaben sie erste Konzerte auf der Freilichtbühne. Seit 2013 kehren sie alljährlich zurück und zeigen, dass ihre Musik noch so energiegeladen wie eh und je ist.
Mülheim
So, 26.08.18 • 11:00 - 18:00 Uhr
Musikerflohmarkt
Musikinstrumente, Noten, Studioequipment, aber auch CDs und LPs wechseln beim Musikerflohmarkt in der Sol Kulturbar ihre Besitzer. Jeder darf mitmachen, egal ob Musikschule, Händler oder Privatperson und den netten Plausch mit Gleichgesinnten gibt es obendrauf.
Hattingen
So, 26.08.18 • 11:00 Uhr
Nudelblues
Nudelblues, das ist eine doppelte Portion Blues, kombiniert mit einer leckeren Portion Bandnudeln. Los geht es um 11:00 Uhr mit dem Duo 49Blues aus Düsseldorf. Nach der Nudel-Stärkung geht es dann weiter mit Fat Blues Ltd. und einer abwechslungsreichen Reise durch die Welt des Blues.
Ruhrgebiet
Sa, 25.08.18 • 15:00 - 22:00 Uhr
Tag der Trinkhallen
© Reinaldo Coddou
Ein Ruhrgebiet ohne Trinkhalle? Undenkbar! Daher werden sie auch einmal im Jahr mit dem "Tag der Trinkhallen" gehuldigt. Am 25. August ist der heiß ersehnte Tag, nach dem es die eingefleischten Besucher dürstet, wieder da: 50 ausgewählte Buden setzen sich mit einem abwechslungsreichen Programm in Szene, sodass es neben der gemischten Tüte auch noch einiges zu sehen und erleben gibt.
Herne
Fr, 24.08. & Sa, 25.08.18 • Fr, 19:00 - 23:00 Uhr; Sa, 17:00 - 23:00 Uhr
Nightlight-Dinner und City-Fest
© Kirsten Weber / Stadt Herne
In der Herner Innenstadt ist am letzten Augustwochenende einiges los. Freitags trifft man sich an der 750 Meter langen Tafel zum großen Picknick, mit Livemusik und Walking Acts, am Samstag wird das City-Fest gefeiert, mit Rudelsingen und der Coverband "Seven Cent".
Dorsten
Sa, 25.08. & So, 26.08.18 • 10:00 - 18:00 Uhr
FineArts
Feine Künste gibt es im August im Park von Schloss Lembeck zu entdecken. Über 160 Künstler und Designer sind vor Ort, um ihre Arbeiten zu zeigen und zu verkaufen. Außerdem laden Gastronomiestände zum Verweilen ein, es gibt Mit-Mach-Aktionen für Kinder und vieles mehr.
Dortmund
Fr, 24.08. - So, 26.08.18 • Fr, & Sa, ab 17:00 Uhr; So, ab 16:00 Uhr
Micro!Festival 2018
Musiker und Straßenkünstler aus 12 verschiedenen Ländern bevölkern beim 25. Micro!Festival den Dortmunder Friedensplatz. Los geht es am Freitag mit der Band "Macondito", die mit kubanischer Musik zum Salsatanzen animiert. Aber auch Straßentheater und Akrobatik sorgen für Aufsehen. Das Sonntagsprogramm ist speziell auf die jüngeren und jüngsten Gäste abgestimmt, mit Kindermusik und Clowns.
Oberhausen
Mi, 29.08.18 • 20:00 Uhr
Marius Müller-Westernhagen - MTV Unplugged Tou
© Jörg Steinmetz, Virgin Records
Marius Müller-Westernhagen zieht den Stecker für ein ganz neues Konzertformat. Akustisch und ohne viel Schnickschnack kommen Stücke aus über vier Jahrzehnten auf die Bühne, die für die Unplugged-Konzerte extra noch einmal neu bearbeitet wurden. Ein Hörgenuss ohnegleichen.
Dortmund
Fr, 24.08. & Sa, 25.08.18 • 20:00 Uhr
Final Fantasy XIV - Orchestra Concert 2018
© Daniel Sumesgutner
Die Musik eines Computerspiels als Konzertereignis. Die Eorzeanische Symphonie aus Final Fantasy XIV ist nach dem großen Erfolg in Japan und Los Angeles endlich auch in Deutschland live zu hören. Mit großem Orchester, Chor und Solisten wird die Musik aus dem Spiel zum Hörgenuss; damit auch die Augen nicht zu kurz kommen, werden Spielausschnitte auf die Leinwand projiziert.
Herten
Di, 21.08.18 • 19:00 Uhr
Straßentheater Les P’Tits Bras
© Chalons-L'Odeur
Die Glanzzeiten des Zirkus leben auf dem Hertener Marktplatz wieder auf, wenn das Ensemble "Les P’Tits Bras" uns in die Mitte des 19. Jahrhunderts entführt. In der Manege werden wir Zeugen einer dramatischen Liebesgeschichte, die mit viel Artistik und spektakulären Trapez-Nummern erzählt wird.
Ennepetal
So, 19.08.18 • ab 11:00 Uhr
9. Hafenfest
Das Freizeitbad Platsch lädt auch in diesem Sommer erneut zum großen Hafenfest. Mit Shantychor, Akkordeonorchester und Aktionen für die ganze Familie kommt keine Langeweile auf und genügend Snacks zur Stärkung stehen auch bereit.
Oberhausen
Sa, 18.08. & So, 19.08.18 • ab 12:00 Uhr
StreetFood Circus
Der StreetFood Circus heißt dich am 18. und 19. August in der Marina Oberhausen herzlich Willkommen. Food-Artisten aus ganz Deutschland präsentieren dort ihre ausgefallenen Kreationen, von deftig bis süß ist für jeden etwas dabei. Los geht es jeweils um 12 Uhr, die perfekte Zeit fürs Mittagessen.
Bergkamen
Sa, 18.08. & So, 19.08.18
Museumsfest Schicht im Schacht
http://bergkamen-infoblog.de/schicht-im-schacht-museumsfest-im-stadtmuseum-bergkamen/
Das diesjährige Museumsfest vom Stadtmuseum Bergkamen steht unter dem Motto "Schicht im Schacht". Im Zeichen des Bergbaus dürfen sich kleine Besucher als Bergmann verkleiden, in einen nachgebauten Schacht kriechen und typische Werkzeuge ausprobieren. Am Sonntag sind außerdem viele Knappenvereine, das Bergwerks-Orchester Bergwerk Ost sowie der Bergmannschor zu Gast und erfreuen die Besucher mit ihrer Musik.
Bonn
Do, 16.08. - So, 26.08.18 • 19:00 Uhr
34. Internationale Bonner Stummfilmtage
© Thilo Beu, Bonn
Stummfilmfans kommen bei den 34. Internationalen Bonner Stummfilmtagen auf ihre Kosten. 11 Tage lang werden Stummfilme aus aller Welt mit live-musikalischer Begleitung gezeigt. In diesem Jahr kommen unter anderem 15 Erstaufführungen von frisch restaurierten Werken auf die Leinwand und natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Stummfilmhelden wie Charles Chaplin, Laurel und Hardy, Greta Garbo und Louise Brooks.
Bonn
Di, 21.08.18 • 19:00 Uhr
Limp Bizkit
© Wizard Promotions
Limp Bizkit sind im August auf dem Bonner Kunstrasen zu Gast. Nachdem sie im Juni schon die Westfalenhalle zum Toben brachten, dürfen sich die Fans nun auf das zweite NRW-Konzert der Erfolgsband freuen. Zu hören gibt es, wie auch schon in Dortmund, die größten Hits, gemischt mit Coversongs.
Bergkamen
Sa, 28.07. - Sa, 29.09.18
Sommer-Belebung in der Marina Rünthe
Im Sommer geht es in der Marina Rünthe heiß her. Zwei Monate voller toller Veranstaltungen, die den Yachthafen als Ausflufgsziel nach attraktiver machen. Egal ob Oldtimer-Treffen, Sandburgensause mit Reggae Fever, Familienfestival, Kaffeehausnachmittag oder das Feuerwerk mit musikalischen Highlights, ein Besuch der Marina lohnt sich auf jeden Fall.
NRW
Do, 19.07. - Di, 28.08.18
FilmSchauPlätze NRW 2018
© Frank Dieper
Die Film SchauPlätze NRW bringen auch in diesem Sommer wieder besondere Filme und Orte zusammen. Unter freiem Himmel erwartet die Besucher Filmgenuss mit darauf abgestimmtem Rahmenprogramm, wie zum Beispiel einer Ruhrbrückenführung als Vorprogramm zu "Die Brücken am Fluss" oder eine Führung durch das Tuchwerk Soers, bevor der Film "Der Seidene Faden" beginnt.
Dortmund
Mi, 18.07. - So, 26.08.18
Schallfest
© KGGB Berlin
Die "kunstgruppe GOTTLIEB" hat für die Stadt Dortmund ein einmaliges Klangkunstwerk geschaffen. Zum 40-tägigen SCHALLFEST haben sie Klangstationen in der Stadt verteilt, die abwechselnd (am 9. August auch gleichzeitig) bespielt werden und somit eine Klangskulptur über die ganze Stadt legen. Die Musik wurde ganz individuell für die einzelnen Orte komponiert und nimmt auch die Klänge des jeweiligen Ortes mit auf.
Dortmund
Mi, 18.07. - So, 26.08.18 • Einlass ab 19:30 Uhr
PSD Bank Kino
© Timo Przygodda
Auf der Seebühne im Westfalenpark wird auch in diesem Sommer wieder eine riesige Kinoleinwand aufgestellt. Als Eröffnungsfilm des Sommerkinos unter Sternenhimmel wird die Ruhrgebietskomödie "Bang Boom Bang" gezeigt.
Düsseldorf
Fr, 20.07. – So, 19.08.18
Singles geben niemals auf
© Theater an der Luegallee
Moritz, Emma und Katja gehören zu den 3 Millionen Singles in Deutschland. Was die drei Schräges, Lustiges und Herzergreifendes bei ihrer Suche nach dem richtigen Partner erleben, erfahren Sie im Theater an der Luegallee.
Dortmund
Sa, 14.07. - So, 26.08.18
BAU-STEIN-REICH
In den Sommerferien gibt es in der DASA ein großes Bau-Stein-Reich. 30.000 Bauklötze warten darauf, verbaut zu werden, und der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Euch stehen ausreichend Steine zu Verfügung, um wirklich große Bauprojekte zu verwirklichen, das Angebot richtet sich nicht nur an Kinder, auch Erwachsene dürfen hier wieder Kind sein und mit anpacken.
Dortmund
bis Sa, 25.08.18 • 14:00 - 22:00 Uhr
10 Jahre Summersounds DJ-Picknicks
© Sarah Healey
In diesem Jahr feiern die Summersounds DJ-Picknicks ihr 10-jähriges Jubiläum. An acht aufeinanderfolgenden Samstagen werden in Dortmunder Parkanlagen verschiedene DJs auflegen. Außerdem findet jeweils noch ein abwechslungsreiches Zusatzprogramm statt; so könnt ihr beispielsweise im Fredenbaumpark Baseball mit den Dortmund Wanderers spielen, euch am Phoenix-See mit Yoga aufwärmen oder in Phoenix-West einen neun Meter hohen Kletterturm erklimmen. Und eine breite Auswahl an Foodtrucks sorgt dafür, dass bei so viel Unterhaltung niemand verhungert.
Essen
Fr, 13.07. – So, 09.09.18
Elektro
Mit dem neuen Show-Highlight „Elektro“ wird der Welt der elektronischen Musik gehuldigt, denn sie hat die Musikwelt revolutioniert. Eine bunte Mischung aus Klang, Farben und Artistik erwartet die Zuschauer beim diesjährigen Sommerprogramm im GOP.
Duisburg
Mi, 11.07. – So, 19.08.18
Stadtwerke Sommerkino
© Thomas Berns
Das Stadtwerke Sommerkino gehört zu den Höhepunkten des Duisburger Veranstaltungskalenders. Für den Erfolg der jährlichen Filmreihe im Landschaftspark Duisburg-Nord sorgt zum einen das Programm, das einen bunten Mix diverser Genres bietet, als auch der außergewöhnliche Reiz des Kinos selber, das in der stillegelegten Gießhalle beheimatet ist und über ein gläsernes Dach verfügt, welches sich bei Regen schließt. Die Tickets für das Kinoereignis sind erfahrungsgemäß sehr gefragt und sollten frühzeitig gebucht werden.
Hamminkeln
Mi, 28.06. - Mi, 29.08.18 • 20:00 Uhr
35. Marienthaler Abende
Mittwochs abends finden in den Sommermonaten die "Marienthaler Abende" statt. Bereits zum 35. Mal bringen sie Weltstadt-Kultur ins Dorf und unterhalten mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm. In diesem Sommer sind unter anderem die Mozart Heroes, Benni Stark, Café del Mundo, die Bullemänner und MAYBEBOP mit dabei.
Oberhausen
So, 10.06. - So, 09.09.18
FIX & FOXI - Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney, und seine Kultfüchse
© Sammlung Dr. Stefan Piëch
Rolf Kauka schuf in den 50er Jahren die beiden Kultfüchse Fix & Foxi. Zunächst als Nebenfiguren für einen Comic entwickelt, wurden sie schnell zu Publikumslieblingen, die ihr eigenes Magazin bekamen. In der Ludwiggalerie werden Originalzeichnungen, Entwürfe, Dokumente, Filme und vieles mehr aus dem Nachlass Kaukas gezeigt. Bone Buddrus, der letzte Chefzeichner von Fix & Foxi, hat sogar eigens für die Ausstellung einen neuen Comic kreiert.
Verschiedene Städte
So, 06.05. – So, 16.09.18
Ruhrkunstmuseen: KUNST & KOHLE
© Sarah Bauer
Es ist wie die letzte Station auf einer denkwürdigen Reise: Mit der Schließung der letzten Steinkohlenzeche endet eine Ära, in der das Ruhrgebiet, wie wir es kennen, überhaupt erst entstehen konnte. Die Ruhrkunstmuseen der verschiedenen Städte verabschieden sich gemeinschaftlich mit Erinnerungen und Zeitdokumenten aus dem Bergbau vom Pütt.
Essen
Sa, 21.04. – So, 11.11.18
Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte
© Ruhr Museum | Manfred Vollmer
Anlässlich der Schließung der letzten Steinkohlenzeche im Ruhrgebiet zeigt das Ruhrmuseum in einer Sonderausstellung Impressionen vom Leben unter Tage. Mit dem Pütt, dem Kumpel und dem Brauchtum geht eine Ära zu Ende, die das Revier nachhaltig prägte.
Herne
Fr, 23.03. - So, 09.09.18
Irrtümer & Fälschungen der Archäologie
© LWL/ S. Brentführer
Auch Wissenschaftler und Archäologen sind vor Fälschungen und Irrtümern nicht gefeit. Immer mal wieder wird in Ausgrabungsstücke zu viel hineininterpretiert oder es handelt sich schlichtweg um Fälschungen. Ob Einhornknochen, Fürstenkronen oder eine antike Tiara aus puren Gold, immer mal wieder sorgen Stücke für reichlich Rätselraten unter Wissenschaftlern und oft ist es ganz anders als zuerst angenommen.
Oberhausen
Fr, 16.03. - So, 30.12.18
Der Berg ruft
© Gasometer Oberhausen
"Der Berg ruft" und hoffentlich hören ihn viele und kommen in den Gasometer Oberhausen. In der neuen Ausstellung wird die vielfältige Welt der Berge lebendig: die Entstehungsgeschichte, die Faszination des Bergsteigens und die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Der Höhepunkt der Ausstellung ist die 3-dimensionale Nachbildung des Matterhorns, die kopfüber im Innenraum schwebt und mit modernster Projektionstechnik zum Leben erweckt wird.
Wesel
So, 18.03. – So, 14.10.18
Wesel und die Niederrheinlande
© Stiftsmuseum Xanten
Demnächst wird in Wesel die ehemals als Preußen-Museum bekannte Institution für Heimatgeschichte nach mehreren Jahren als LVR-Niederrheinmuseum Wesel neueröffnet. Zu diesem feierlichen Anlass wird eine aufwändige Sammlung zur kulturgeschichtlichen und machtpolitischen Bedeutung der Niederrhein-Region vom frühen Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert als Eröffnungsausstellung gezeigt.
Verschiedene Orte
So, 04.02. – Mi, 03.10.18
Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung
© Robert Aehnelt
Ein Streichelzoo mit Riesenspinnen ist vielleicht ein recht ungewöhnliches Erlebnis. Doch was für viele mit zu den furchtbarsten Vorstellungen überhaupt gehört, kann zu einer ganz neuen Sichtweise führen. Die größte mobile Insekten-Ausstellung Deutschlands kommt 2018 in einige Ruhrgebietsstädte und will einen aktiven Beitrag zur Bekämpfung der Insectophobie leisten. Neben der größten Spinne der Welt zum Anfassen können noch weitere über 400 Exemplare von Kriech- und Krabbeltieren - von Gespensterschrecken und Fauchschaben über Skorpione, Hundertfüßer oder Nashornkäfer bis hin zum Palmendieb - bei ihrem Treiben hinter Glas begutachtet werden. Die erste Station ist die Mülheimer Stadthalle am 04. Februar.